Jungvolk mit 2 Königinnen am 19. Juli

Drei Wochen nach der ersten Durchsicht des Jungvolkes mit „stiller Umweiselung“ hat es immer noch zwei Eier legende Königinnen. Aus 2000 Bienen und 9000 Brutzellen am 28. Juni sind 5000 Bienen und 15.000 Brutzellen am 19. Juli geworden. Die dritte Folge wird am 9. August gedreht.

YouTube Preview Image
Veröffentlicht unter Videos | Kommentare deaktiviert für Jungvolk mit 2 Königinnen am 19. Juli

Teilen und behandeln (Gummersbach 2015)

In 2015 war die Waldtracht vielerorts sehr gut. Die Völker haben auch viel Waldhonig im Brutraum eingelagert. Mit „Teilen und behandeln“ kann man „zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen“. 21 Tage nach der Volksteilung kann unmittelbar vor der Varroabehandlung sämtlicher Waldhonig aus den dann brutfreien Bruträumen geerntet werden.

YouTube Preview Image
Veröffentlicht unter Videos | Kommentare deaktiviert für Teilen und behandeln (Gummersbach 2015)

Wer beobachtet, weiß Bescheid!

In Kürze:

  • Die Sommertracht ist vorbei. Die Räubereizeit hat begonnen.
  • Nach „Regenpausen“ kann der Sommerhonig geerntet werden.
  • Bei der Honigernte und bei der Fütterung von Jungvölkern keine Räuberei auslösen!
  • Mit einer Gemülldiagnose den Varroabefall von Alt- und Jungvölkern überprüfen.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeine Imkerei | Kommentare deaktiviert für Wer beobachtet, weiß Bescheid!