No Picture

Endlich Zunahmen

In Kürze: Die Sommertracht hat begonnen. Die Völker wollen immer noch schwärmen. Auf der Fichte steht weit verbreitet ein Massenbefall von Rindenläusen bevor. Noch herrscht Ruhe an der Varroafront.





No Picture

Das Große Blühen

In Kürze: Der Generationenwechsel beginnt und ist in etwa zwei Wochen abgeschlossen. Auch in 2013 gilt für die anstehenden Erweiterungen: Es gibt kein „Zu früh“, sondern nur ein „Zu spät“! Die Völker werden erst geschröpft,…



No Picture

Jetzt aber!

In Kürze: Dieses Jahr ist (fast) Alles (fast) anders. Die Völker haben (noch) nur wenig Brut. Sie werden erst gegen Mitte Mai anfangen zu wachsen. Die 1-Zargen-Völker erhalten noch im April die zweite Zarge als…


No Picture

Durch Zählen an den Tag gebracht

Viele Imkerweisheiten sind tief in den Köpfen mancher Bienenhalter verankert. Einige vermögen aber der systematischen Untersuchung mit langjährigen Populationsmessungen nicht standzuhalten.


No Picture

Wie man Völkerverluste vermeidet

Hauptursache für die Verluste von Bienenvölkern ist nach wie vor die Varroamilbe. Eine konsequente Bekämpfung der Milben über das Jahr hinweg ist daher unabdingbar. Wann welche Maßnahmen anstehen, erläutert der folgende Beitrag.


No Picture

Doch kein Frühling?

Das Frühlingsintermezzo Anfang März war nur von kurzer Dauer. Der folgende Spätwinter hat die Bienenvölker veranlasst, das Brutgeschäft stark einzuschränken, sodass die Völker zurzeit sehr wenig oder sogar keine Brut haben. In manchen Völkern dürfte…