Artikel von Gerhard Liebig

Frühling im Februar

In Kürze: Das Wetter: Der Januar war winterlich kühl. Der Februar begann kalt und ist seit Monatsmitte frühlingshaft mild. So soll es vorerst auch bleiben. Wenn die Wetterprognose zutrifft, könnte diesem „Frühling im Februar“ ein…


Die Völker sind brutfrei

Der November war  ab der Monatsmitte fast zwei Wochen lang frostig kalt und verabschiedete sich sehr mild. So begann auch der Dezember (Abb. 1).  Anfang dieser Woche wurde es kälter und nachts frostig-kalt. So soll…



Änderung des Verpackungsgesetzes für Hobby-Imker

Hobby-Imker sind ab dem 01.01.2019 von verschiedenen Pflichten des Verpackungsgesetzes befreit – eine offizielle Einordnung des gewerbsmäßigen Inverkehrbringens von Verpackungen ist nun geregelt. Die Zentrale Stelle Verpackungsregister bestätigt nun offiziell die Position des Deutschen Imkerbundes:…


Das neue Bienenjahr hat begonnen

In Kürze Das Wetter: Wie in 2017 hatte der Oktober auch in 2018 eine „goldene“ Phase. Sie begann früher und dauerte deshalb länger als im Vorjahr. „Hier im Westen“ war auch der November bis zur…


Einstein hat keinen Fehler gemacht

Gerhard Liebig klärt am Lehrbienenstand Besucher über das Leben der fleißigen Insekten auf. Dabei stellt er auch hartnäckige Mythen richtig. Vor einiger Zeit besuchte ein kleiner Junge mit seiner Mutter den Lehrbienenstand auf dem Hohenstein….


Oxalsäure aus der Apothekenpflicht entlassen

Eine positive Nachricht erreicht die Imker zum Saisonabschluss 2018: Der Sachverständigenausschuss für Apothekenpflicht im Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte hatte am 13.07.2017 entsprechende Empfehlungen für betreffende Präparate zur Anwendung bei Bienen ausgesprochen, um die Oxalsäure aus…