In der Presse

Gute Biene, schlechte Biene

Es ist immer bewegend, wenn sich vom Aussterben bedrohte Arten selbstlos für den Erhalt anderer Mitgeschöpfe einsetzen. So engagierten sich beim bayerischen „Volksbegehren-Artenvielfalt“ die im Freistaat nur noch selten anzutreffenden „Sozialdemokraten“ und Anhänger der „Linkspartei“…

Weiterlesen

Unsere Bienen müssen nicht gerettet werden!

Interview mit Dr. Gerhard Liebig, Bienenwissenschaftler, Imker und Autor des Bestsellers „Einfach imkern. Leitfaden zum Bienenhalten“ auf ruhrbarone.de Ruhrbarone: Herr Liebig, haben wir in Deutschland, haben wir in Europa ein Bienen- und Insektensterben? Dr. Gerhard Liebig: Ein…


Rettung für unsere Bienen? Doku im NDR

Der NDR strahlte vor einigen Tagen einen 45-Minuten-Dokufilm aus mit dem Titel „Rettung für unsere Bienen? Ein Forscher macht Hoffnung für die Zukunft“. Der Filmemacher war auch zwei Tage (am 2. und 3. Oktober 2018)…


Kontroverse Debatte über Artenschutz

Das Thema Artenschutz mobilisiert nach dem erfolgreichen Volksbegehren weiterhin die Menschen. Am Donnerstagabend kamen im Rahmen einer Podiumsdiskussion im Murnauer Kultur- und Tagungszentrum die unterschiedlichen Standpunkte auf den Tisch. Die Debatte war durchaus kontrovers. Murnau…



Änderung des Verpackungsgesetzes für Hobby-Imker

Hobby-Imker sind ab dem 01.01.2019 von verschiedenen Pflichten des Verpackungsgesetzes befreit – eine offizielle Einordnung des gewerbsmäßigen Inverkehrbringens von Verpackungen ist nun geregelt. Die Zentrale Stelle Verpackungsregister bestätigt nun offiziell die Position des Deutschen Imkerbundes:…


Einstein hat keinen Fehler gemacht

Gerhard Liebig klärt am Lehrbienenstand Besucher über das Leben der fleißigen Insekten auf. Dabei stellt er auch hartnäckige Mythen richtig. Vor einiger Zeit besuchte ein kleiner Junge mit seiner Mutter den Lehrbienenstand auf dem Hohenstein….